Die Wasserversorgung hat die Überwachung, Reinigung und den Unterhalt aller Anlageteile der Wasserversorgung zur Aufgabe. Diese Aufgaben werden durch einen nebenamtlichen Brunnenmeister ausgeführt.

Das Trinkwasser in Bellikon stammt aus eigenem Quellwasser (40%), aus Grundwasser vom Pumpwerk Weid (50%) und vom Regionalen Wasserverband Mutschellen (10%).

Laufend aktualisierte Angaben zur Wasserqualität von Bellikon finden Sie hier.


Reto Meier
Brunnenmeister
Leiter Bauamt

brunnenmeister(at)bellikon.ch
Telefon 079  715 10 81

Wissenswertes

Wasserhärte

ca. 34,0° - 38,0° fH

Waschempfehlung  

mit 2 Komponenten:

  • Basiswaschmittel für über 25° fH
  • Bleichmittel (nur bei Bedarf)

mit 3 Komponenten:

  • Basiswaschmittel für 0 - 15° fH
  • Enthärter für über 25 fH°
  • Bleichmittel (nur bei Bedarf)

Anschlussgebühr     

1,25 %  

des Brandversicherungswertes der angeschlossenen Baute  

 

1,50 %

für Schwimmbäder der Baukosten

Grundgebühr              

Nennwert des Wasserzählers

Gebühr pro Jahr

 

   ¾  Zoll             5 m3

Fr.   95.00

 

1      Zoll             7 m3

Fr. 133.00

 

1 ¼  Zoll           10 m3

Fr. 190.00

 

1 ½  Zoll           20 m3

Fr. 380.00

 

2      Zoll           30 m3

Fr. 570.00

   

Verbrauchsgebühr

Pro m3 bezogene Wassermenge  

Fr.      1.50

   

Bauwasser

Pro m3 bezogene Wassermenge

Fr.      2.00

 

Gebühr Wasseruhr

Fr. 380.00

 

zuzüglich 2.5 % Mehrwertsteuer